Fischgulasch Szegediner Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischgulasch Szegediner ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Fischgulasch Szegediner Art

Rezept: Fischgulasch Szegediner Art
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Fischfilet
Zitronensaft
Salz, Pfeffer
1 große Zwiebel
2 EL Margarine
1 Dose Tomatenmark
1 Dose Sauerkraut
1 Tasse Brühe
1 Tasse Weißwein
6 Wacholderbeeren
1 Lorbeerblatt
Paprikapulver edelsüß
Streuwürze
gemahlener Kümmel
½ Becher saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fischfilet kurz waschen, in Stücke teilen, mit Zitronensaft beträufeln. 10 Min. ziehen lassen. salzen, pfeffern.

2

Zwiebelwürfel in Margarine in einer feuerfesten Form andünsten. Tomatenmark zugeben, eine Minute anbraten. Zerpflücktes Sauerkraut, Brühe, Wein und Gewürze zufügen, zum Kochen bringen. 10 Min. kochen lassen.

3

Fischstücke darauf legen. zugedeckt 15 Min. bei milder Hitze weiterkochen. Vor dem Servieren vorsichtig durchrühren. Evtl. mit 1/2 Becher saurer Sahne verfeinern. Beilage: Salzkartoffeln oder Mischbrot.