Fischknödelsuppe mit Eierknoten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischknödelsuppe mit EierknotenDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Fischknödelsuppe mit Eierknoten

Rezept: Fischknödelsuppe mit Eierknoten
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
900 ml Kombu- und Bonito-Brühe oder Dashi-Brühe
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL Sojasauce
1 Spritzer Reis- oder trockener Weißwein
Salz
1 Frühlingszwiebel gehackt, zum Garnieren
Für die Garnelen-Shinjo-Knödel
200 g Riesengarnele geschält, und falls tief tiefgefrorenen, aufgetaut
65 g Dorschfilet gehäutet
1 TL Eiweiß
1 TL Reis- oder trockener Weißwein
Jetzt bei Amazon kaufen!2 oder 3 Tropfen Sojasauce
Für das Omelette
1 Ei
Jetzt kaufen!1 Spritzer Mirin
Pflanzenöl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Garnelen ausnehmen und mit Dorsch, Eiweiß, Wein, Mehl, Sojasoße und einer Prise Salz im Mixer zu einer klebrigen Paste pürieren. Oder: Garnelen und Dorsch fein schneiden, mit einem Messer zerdrücken und mit einem Mörser zerstoßen, bevor Sie die anderen Zutaten dazugeben.

2

Formen Sie 4 Knödel aus der Mischung und dämpfen diese etwa 10 Minuten bei großer Hitze. Weichen Sie dabei die Frühlingszwiebel zum Garnieren 5 Minuten in kaltem Wasser ein; dann abtropfen lassen.

3

Für das Omelette das Ei mit Salz und Mirin vermischen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, das Ei hineingeben und die Pfanne schwenken, damit es gleichmäßig verläuft. Wenn es fest ist, drehen Sie das Omelette, braten es noch 30 Sekunden von der anderen Seite an und lassen es abkühlen.

4

Schneiden Sie das Omelett in etwa 2 cm breite Streifen. Knoten Sie jeden Streifen einmal und spülen Sie diese in einem Sieb mit heißem Wasser ab. Kochen Sie die Brühe auf und geben Sojasoße, Salz und Wein dazu. Knödel und Eierknoten auf 4 Teller verteilen, die Suppe darüber gießen und mit Frühlingszwiebeln garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Die etwas andere Suppe - passend für eine festliche Gelegenheit.