0
Drucken
0

Fischküchlein

mit rotem Curry

Fischküchlein
20 min
Zubereitung
35 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Eier verquirlen, die Bohnen in Stücke schneiden, die Kaffirlimettenblätter in sehr feine Streifen schneiden.

Den Fisch mit der roten Currypaste und dem Ei zu einer cremigen Paste pürieren.

Die Paste in eine Schüssel umfüllen, dann die grünen Bohnen und die Kaffirlimettenblätter untermischen. Mit der Fischsauce und dem Zucker abschmecken.

2

Mithilfe eines Esslöffels kleine Küchlein aus der Masse stechen und zwischen den Handflächen flach drücken. Das Öl in einem Wok erhitzen, dann die Küchlein darin 3 Minuten bei mittlerer Temperatur in kleinen Portionen frittieren, bis sie ringsum appetitlich goldbraun gefärbt sind.

Top-Deals des Tages
Jerrybox Schminkspiegel mit Beleuchtung Beleuchteter Makeup Spiegel mit 2 Klappbaren Seitenspiegeln, 180° Drehbarer Kosmetikspiegel mit 16 Natürlicher LEDs, 3 Seiten, Einstellbar, Dimmbar, Batteriebetrieb oder mit USB-Kabel Verbunden, Weiß
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Börner Welle-Waffel PowerLine Set mit Sicherheitsfruchthalter (grün) - BPA frei
VON AMAZON
18,61 €
Läuft ab in:
GIMARS [ 8M ] Klettband selbstklebend, Flausch & Haken, 20mm breit, inkl. ein Kabelbinder mit Schnalle, Weiß
VON AMAZON
8,40 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages