0
Drucken
0

Fischpfanne mit Champignons

Fischpfanne mit Champignons
20 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln in der Schale 20 Minuten kochen. 1 Liter Wasser mit Essig, Pfefferkörner, Lorbeerblatt und geschälte Zwiebeln zusammen aufkochen und den Fisch in diesem Sud 20 Minuten ziehen lassen, aber nicht kochen.

2

Anschließend im Sud erkalten lassen. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Den Senf mit ca.1/8 Liter Fischsud verrühren, den Rest des Suds wegschütten.

3

Margarine in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffeln hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Den Fisch zerpflücken und hinzugeben, dann den Fischsud und die abgetropften Champignons.

4

Alles vorsichtig vermengen, mit feingehackter Petersilie bestreuen und 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.

Top-Deals des Tages
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
15,99 €
Läuft ab in:
SEVERIN ES 3566 Entsafter, 400 Watt, edelstahl/schwarz
VON AMAZON
36,06 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
14,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages