Fischragout mit Krabben in Basilikumsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischragout mit Krabben in BasilikumsauceDurchschnittliche Bewertung: 51520

Fischragout mit Krabben in Basilikumsauce

Fischragout mit Krabben in Basilikumsauce
407
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Fischfilet abspülen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe erhitzen, Fischstücke darin 5 Minuten pochieren und mit der Schaumkelle herausnehmen.

2

Butter in einem Topf schmelzen lassen. Mehl darin anschwitzen, mit der Fischbrühe und dem Wein ablöschen und bei milder Hitze 10 Minuten kochen lassen. 

3

Sauce mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und einem Hauch Muskat abschmecken. Fischstücke und Krabben in der Sauce heiß werden lassen.

4

Eigelb mit Sahne verquirlen. Sauce damit legieren (danach nicht mehr kochen lassen!). Basilikum fein hacken und unter das Ragout mischen. Mit Reis oder Butterkartoffeln servieren.