Fischragout mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischragout mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Fischragout mit Tomaten

Fischragout mit Tomaten
235
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Seelachsfilets abspülen, trockentupfen und in Würfel mit einer Kantenlänge von ca. 3 cm schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

2

Die Zwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelringe und Knoblauch darin kurz braten, Tomaten zugeben, zerdrücken und cremig einkochen. Oliven halbieren, untermischen und alles mit Salz, Pfeffer und einer kräftigen Prise Oregano würzen.

3

Nun die Fischwürfel einlegen, nochmals leicht salzen und zugedeckt in ca. 5 Minuten garziehen lassen. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.