Fischrahmsuppe "Grand Mère" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischrahmsuppe "Grand Mère"Durchschnittliche Bewertung: 4.21515

Fischrahmsuppe "Grand Mère"

Fischrahmsuppe "Grand Mère"
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
30 g Butter
2 EL Tomatenmark (aus der Dose)
150 g Fischfilet (frisch oder tiefgefroren, z. B. Kabeljau)
125 ml Weißwein
375 ml Hühnerbrühe (aus Brühwürfeln)
Salz
Pfeffer
Worcestersauce
30 g Butter
15 g Weizenmehl
150 g Crème fraîche
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Die Butter zerlassen und die Zwiebel mit dem Tomatenmark darin
andünsten. Das Fischfilet waschen, in kleine Stücke schneiden, hinzufügen und andünsten. Weißwein, Brühe, Salz, Pfeffer und Worcestersauce hinzufügen, zum Kochen bringen und etwa 7 Minuten kochen lassen. Die Suppe durch ein Sieb gießen (Fischstücke aufbewahren).

2

Die Butter zerlassen und das Mehl unter Rühren so lange darin erhitzen, bis es hellgelb ist. Die Fischbrühe hinzugießen, mit einem Schneebesen durchschlagen, zum Kochen bringen und etwa 3 Minuten kochen lassen. Die Suppe mit den Gewürzen abschmecken. Crème fraîche unterrühren, die Fischstückchen hinzufügen, und die Suppe mit Petersilie bestreut anrichten.