Fischrisotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischrisottoDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Fischrisotto

Rezept: Fischrisotto
640
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Fischfilet (Kabeljau, Goldbarsch)
Zitronensaft von 1 Zitrone
Salz
Pfeffer
gehackte Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Risotto
Olivenöl bei Amazon bestellen40 g Olivenöl
1 kleine Zwiebel gewürfelt
1 gehackte Knoblauchzehe
Risottoreis kaufen200 g Risottoreis (Arborio)
100 ml trockener Weißwein
heiße Fleisch- oder Gemüsebrühe
1 Lauchstange in dünne Streifen geschnitten
Salz
Pfeffer
30 g Butter
gehackte Petersilie
50 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fischfilet in Würfel schneiden. Den Zitronensaft mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Öl verrühren, die Fischwürfel darin wenden. Zugedeckt 30 Minuten kalt stellen.

2

Für den Risotto im heißen Fett die Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen, den Reis zugeben und unter beständigem Rühren glasig dünsten. Nach und nach mit dem Wein und der Brühe aufgießen und 35 Minuten bei schwacher Hitze garen, dabei ständig rühren. ln den letzten 5 Minuten die Lauchstreifen zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Butter unterziehen.

3

Die Fischwürfel vorsichtig unter den Reis heben und zugedeckt bei geringer Hitze etwa 5 Minuten ziehen lassen. Den Risotto mit Petersilie und Parmesan bestreuen.