Fischröllchen "Florentine" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischröllchen "Florentine"Durchschnittliche Bewertung: 4.21530

Fischröllchen "Florentine"

Fischröllchen "Florentine"
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
400 g Blattspinat
330 g Dorschfilet (oder Schollenfilet)
Salz
Pfeffer
Knoblauchpulver
Muskat
1 TL getrocknete Zwiebelwürfel
50 g süße Sahne
20 g Paniermehl
2 TL geriebener Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spinat verlesen, waschen und garen. Die gewaschenen Fischfilets würzen und mit der halben Menge Spinat belegen

2

Mit Zwiebelflocken bestreuen und aufrollen.

3

Den restlichen Spinat in eine feuerfeste Auflaufform geben und die Fischröllchen daraufsetzen.
Sahne und Paniermehl mischen und über den Fisch gießen.
Mit Käse bestreuen.

4

Im vorgeheizten Ofen bei 200°C (Gasherd Stufe 4-5) 20 Minuten backen.