Fischroulade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischrouladeDurchschnittliche Bewertung: 41524

Fischroulade

Rezept: Fischroulade
35 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Kabeljaufilet
Zitronensaft
1 große Zwiebel
1 Stange Porree
1 Möhre
1 Scheibe Sellerie
Lorbeerblatt
1 Tasse Essigwasser
Salz
Pfeffer
Petersilie
40 g Fett
40 g Mehl
1 TL Senf
2 EL saure Sahne oder Dosenmilch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fischfilet waschen und mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebel, Möhre, Sellerie fein hobeln, Lauch in feine Ringe schneiden.
Essigwasser zum Kochen bringen und das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Lorbeerblatt 10 Minuten leise darin kochen lassen.

2

Den Fisch salzen, das Gemüse mit dem Sud darauf verteilen, das Filet zusammenrollen und mit einem 2 cm breiten Folienstreifen umwickeln.
Die Roulade locker in Aluminiumfolie verpacken und in die trockene, vorgeheizte Pfanne legen. 25 Minuten dünsten.
Aus Fett und Mehl eine Mehlschwitze bereiten, den Fischsaft aus der Folie auf 1/2 I verlängern und zur Schwitze geben, aufkochen, den Senf, saure Sahne oder Dosenmilch zufügen.
Die Sauce mit Petersilie bestreut zum Fisch servieren.