Fischsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Fischsalat

Rezept: Fischsalat
300
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Fischfilets säubern, mit etwas Zitronensaft säuern und salzen. Die Brühe zum Kochen bringen und den Fisch darin 15 Minuten ziehen - nicht kochen - lassen. Danach in ein Sieb geben und gut abkühlen lassen.

2

Die Tomaten waschen und die Stielansätze herausschneiden. Das Fruchtfleisch achteln und die Achtel noch einmal halbieren. Den Sellerie putzen, waschen und zusammen mit der abgezogenen Zwiebel in Würfel schneiden. Die Salzgurke würfeln.

3

Den Fisch zerpflücken, mit allen vorbereiteten Zutaten mischen und auf den gewaschenen Salatblättern anrichten. 

4

Aus Salatmayonnaise, Joghurt, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und gehackten Kräutern eine Salatsauce zubereiten und über den Fischsalat geben.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Baguette.