Fischschitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischschittenDurchschnittliche Bewertung: 41517

Fischschitten

vom Rost oder Grill

Rezept: Fischschitten
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 ca. 200 g schwere Scheiben Schwertfische ,Merluzzo oder Schellfisch
1 Zitrone
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
1 TL Oregano oder Majoran
5 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fische beim Kauf ausnehmen, schuppen, von Schwanz und Kopf befreien lassen. Die Filets waschen, in Salz und Zitronensaft marinieren.

2

Anschließend die Zwiebeln hacken, Pilze feinblättrig schneiden, beides in 30 g Butter weichdünsten und damit den Boden einer gebutterten feuerfesten Form auslegen.

3

Fische mit Salbei innen und außen pudern, leicht salzen und pfeffern und nebeneinander in die Form legen. Rahmsoße darübergießen, Butterflöckchen und Reibkäse aufstreuen und bei mittlerer Hitze im Backofen 20 Minuten garziehen und bräunen. Spaghetti dazu servieren.