Fischspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischspießeDurchschnittliche Bewertung: 41515

Fischspieße

Fischspieße
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
400 g Fischfilet nach Wahl (geeignet: z. B. Lachs, Pangasius, Seeteufel)
2 EL Öl
1 verquirltes Ei
1 TL Honig
Sesam hier kaufen!4 EL Sesam
Hier kaufen!1 TL Ingwer
1 getrocknete Petersilie
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL helle Sojasauce
Pfeffer aus der Mühle
50 g Blattsalat nach Belieben
1 EL Zitronensaft
Hier online bestellen1 EL Sesamöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Sesam mit getrockneter Petersilie, Ingwer und etwas Pfeffer gut vermengen.
2
Fischfilet waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Auf 4 Spieße stecken und in Ei wenden. Sesammischung darüber streuen, leicht andrücken und in nicht zu heißem Öl von allen Seiten insgesamt ca. 8 Min. braten. Zum Schluss Honig und Sojasauce zugeben, Spieß darin drehen und herausnehmen.
3
Blattsalate waschen, putzen und mundgerecht zerkleinern. Auf Tellern anrichten und mit Zitronensaft und Sesamöl beträufeln. Fischspieße dazu anrichten und servieren.