Fischstäbchenfondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischstäbchenfondueDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Fischstäbchenfondue

Fischstäbchenfondue
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Packungen tiefgefrorene Fischstäbchen (je 450 g)
Öl zum Ausbacken
Für die Curry-Sauce
1 Flasche Ketchup mit Curry
4 EL Mayonnaise
Für die Knoblauchsauce
2 Knoblauchzehen
Salz
1 Becher Joghurt
3 EL Mayonnaise
2 EL Petersilie
weißer Pfeffer
milder Senf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fischstäbchen etwa eine Stunde vor dem Verzehr aus der Packung nehmen und auf einer Platte anrichten. Zum Fondue-Essen die Stäbchen einzeln oder halbiert in heißem Öl ausbacken. 

2

Dazu folgende Saucen vorbereiten: Curry-Ketchup und Mayonnaise lediglich verrühren. Für die Knoblauchsauce Knoblauchzehen schälen und mit Salz zerdrücken. Joghurt, Mayonnaise, Petersilie und Gewürze hinzufügen.