Fischsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Fischsuppe

süß-sauer mariniert

Rezept: Fischsuppe
10 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Fischfilet (z. B. Rotbarsch, Kabeljau, Seelachs, frisch oder tiefgekühlt)
Zitronensaft
1 EL Speiseöl
Salz
Zucker
1 zerdrückte Knoblauchzehe
2 EL Sherry
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce
1 l Wasser
3 gestr. EL klare Suppen aus Fleisch (Instant)
250 g Ananasstücke mit Saft (aus der Dose)
2 EL Weizenmehl
4 EL kaltes Wasser
Currypulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fischfilet waschen, abtrocknen, in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

2

Öl mit Salz, Zucker, Knoblauchzehe, Sherry und Sojasauce verrühren, über das Fischfilet geben und etwa 1 Stunde ziehen lassen.

3

1 l Wasser zum Kochen bringen, das Suppenpulver unterrühren.

Ananasstücke mit dem Saft und Fischstücke mit der Marinade in die Suppe geben, zum Kochen bringen und etwa 10 Minuten ziehen lassen.

4

Mehl mit kaltem Wasser anrühren, die Suppe damit binden und mit Sojasauce und Curry abschmecken.