0
Drucken
0

Fischsuppe

Fischsuppe
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
200 g Miesmuscheln
l Wasser
1 Zwiebel
½ Stange Lauch
100 g Seeteufelfilet
¼ l Fischfond aus dem Glas
1 TL gehackter Basilikum
1 TL gehackter Thymian
1 TL gehackte Petersilie
½ rote Chilischote
2 Safranfäden
1 Lorbeerblatt
1 Knoblauchzehe
Salz
Für die Knoblauchbaguettes
4 Scheiben Baguette
4 Knoblauchzehen
Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Muscheln und fließendem Wasser putzen, Bart entfernen, geöffnete wegwerfen. Zwiebel schälen und hacken. Lauch waschen, Enden abschneiden und in Ringe schneiden. Muscheln mit dem Wasser bedecken und Salz, Zwiebel und Lorbeerblatt dazugeben, bei geschlossenem Deckel in 15 Minuten garen, dabei etwas rütteln. Wenn sich die Muscheln geöffnet haben, herausnehmen, Brühe durchsieben und mit dem Fischfond aufgießen. Fisch waschen, trockentupfen und in die Brühe geben. Chilischote waschen, in feine Streifen schneiden. Kräuter, Safran, Chilistreifen, Muscheln und Lauch dazugeben und alles 5 Minuten bei schwacher Hitze garen, auf Tellern verteilen.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
2
Knoblauch schälen und ein hacken. Petrsilienblättchen fein hacken, mit dem Knoblauch und dem Öl mischen und auf die Baguettescheiben streichen. Unter dem Grill im Ofen kurz überbacken.
Knoblauch richtig vorbereiten
Top-Deals des Tages
INTEY Küchentimer
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
INTEY Küchentimer
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Jerrybox Kosmetikspiegel mit Beleuchtung 360? Rotation Schminkspiegel mit 7-Facher Vergrößerung LED Beleuchteter Makeup Spiegel
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages