Fischsuppe Marseille Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischsuppe MarseilleDurchschnittliche Bewertung: 41520

Fischsuppe Marseille

Fischsuppe Marseille
380
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
100 g Zwiebel , gehackt
150 g Suppengrün , kleingeschnitten
2 Knoblauchzehen , zerdrückt
300 g Tomaten , enthäutet, entkernt und gewürfelt
Bouillon
320 g Fischfilet , in Würfel geschnitten
1 Bund Basilikum
trockener Weißwein
60 g Toastbrot , geröstet
2 TL geriebener Käse
Pfeffer aus der Mühle
Petersilie , gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Öl in einer Kasserolle erhitzen. Zwiebeln, Suppengrün und Knoblauch darin anrösten. Tomaten zufügen, die Bouillon angießen und alles ca. 45 Minuten durchkochen. Hitze ganz schwach einstellen und die Fischwürfel und Basilikumblättchen in der Suppe 10 Minuten ziehen lassen. Weißwein angießen. Suppe nochmals durchrühren und warmhalten.

2

Das geröstete Toastbrot auf zwei Teller verteilen und mit Käse bestreuen. Die heiße Suppe darüberfüllen, etwas Pfeffer darübermahlen und mit Petersilie garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Sie können die Suppe auch durch ein grobes Sieb passieren (Fischwürfel vorher mit einer Schaumkelle herausheben) und mit 1,5 Esslöffeln Schmand verfeinern.