Fischtopf Hubertus Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fischtopf HubertusDurchschnittliche Bewertung: 51510

Fischtopf Hubertus

Fischtopf Hubertus
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
330 g Rotbarschfilet
Essig
125 ml ungesüßter Apfelsaft
1 TL Instant-Brühe
200 g Pfifferling (Dosenware)
125 ml Pfifferlingswasser
120 g Banane
2 TL Butter
Jetzt bestellen:1 TL Kokosraspel
7 g Nestargel
frisch gemahlener Pfeffer
Salz
Süßstoff
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch säubern und säuern. 300 ml Wasser mit dem Apfelsaft zum Kochen bringen und die Brühe darin auflösen.

2

Den Fisch in Würfel schneiden, In die Brühe geben und 15 Minuten zugedeckt bei sehr schwacher Hitze garen.

3

Inzwischen die Pfifferlinge abtropfen lassen, das Wasser aufbewahren. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden.

4

Butter in einer Pfanne schmelzen, Pfifferlinge, Bananenscheiben und Kokosraspeln hineingeben und 10 Minuten bei schwacher Hitze unter ständigem Wenden garen. Mit dem Pfifferlingswasser in die Fischbrühe geben und mit Nestargel andicken. Mit Pfeffer, Salz und Süßstoff abschmecken.