Fischvelouté Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FischveloutéDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Fischvelouté

Rezept: Fischvelouté
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Von den Fischen werden nur die Köpfe und Gräten verwendet.

Diese in einen Topf legen, Gewürze, Wasser, Wein und Saft einer Zitrone hinzugeben, zum Kochen bringen und eine halbe Stunde ziehen lassen. 

2

Fischfumet, wie diese Fischbouillon heißt, darf niemals länger als eine halbe Stunde auf dem Feuer bleiben!

Bouillon durch ein Sieb gießen. 

3

Butter zerlassen, Mehl darunter rühren, Fischfumet dazugeben und das Ganze einige Minuten leicht kochen lassen. 

4

Eigelb mit Sahne verquirlen, etwas von der warmen Sauce hinzugeben und die Mischung unter weiterem Rühren abseits vom Feuer zur restlichen Sauce geben. 

5

Zum Schluss Zitronensaft hinzufügen.

 

Schlagwörter