0
Drucken
0

Flädle

Flädle
20 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Eier einzeln nacheinander in einer Tasse aufschlagen. Eier, die überlagert sind, können damit aussortiert werden. Eier in eine Schüssel geben und verrühren. Mehl nach und nach zugeben und mit dem Schneebesen verrühren. Milch und Salz zugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
2
Petersilie waschen, trockentupfen, Blättchen von den Stielen zupfen, fein hacken und locker unter die Ei-Masse rühren.
3
Eine beschichtete Pfanne mit Sonnenblumenöl einpinseln und heiß werden lassen. Mit einer Schöpfkelle etwas Teig in die Pfanne gießen, sodass der Pfannenboden bedeckt ist. Teig von beiden Seiten goldbraun backen und mit einem Pfannenwender herausheben. Wieder die Pfanne mit Öl einpinseln und Teig ausbacken. So lange wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.
4

Die Pfannkuchen auskühlen lassen. Danach einrollen und quer in feine Streifen - die Flädle - schneiden.

Top-Deals des Tages
Thunderdog Columbus - Holztruhe 31 cm x 18 cm x 18 cm
VON AMAZON
19,50 €
Läuft ab in:
Pfeffermühle Salzmühle Gewürzmühle unbefüllt mit Keramik Mahlwerk in Geschenk Verpackung - 150ml - Höhe 16cm - Edelstahl
VON AMAZON
7,56 €
Läuft ab in:
Fancy-fix Tafel-Aufkleber Selbstklebende Tafelfolie
VON AMAZON
5,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages