Flädlesuppe aus Pfannkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Flädlesuppe aus PfannkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Flädlesuppe aus Pfannkuchen

Flädlesuppe aus Pfannkuchen
15 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Ei
Jodsalz
4 EL kalte Milch (1,5 % Fett)
3 gestr. EL Weizenmehl
2 EL Speiseöl
1 l Wasser
3 gestr. EL Knorrox
feingeschnittener Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ei mit Salz, kalter Milch und Mehl verschlagen.

2

Öl in einer Stielpfanne erhitzen, eine dünne Teiglage hineingeben, von beiden Seiten goldgelb backen. Von dem restlichen Teig nochmals einen Pfannkuchen backen (es können auch übriggebliebene Pfannkuchen vom Vortag verwendet werden).

3

Die Pfannkuchen aufrollen, in dünne Streifen (Flädle) schneiden. Wasser zum Kochen bringen, Knorrox unterrühren, die Pfannkuchenstreifen in die Suppe geben, kurz miterhitzen. Mit Schnittlauch bestreuen.