Flageolets mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Flageolets mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4151

Flageolets mit Tomaten

unter Käsekruste

Flageolets mit Tomaten
450
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
8 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g getrocknete Flageolet-Bohnen (ersatzweise frische dicke Bohnen oder dicke Bohnen tiefgekühlt oder aus dem Glas)
250 ml Gemüsebrühe
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
1 Msp getrockneter Thymian
500 g feste Tomaten
100 ml Sahne
150 g geriebener Käse
25 g Semmelbrösel
2 EL Butter + Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Flageolets mit der kochenden Gemüsebrühe übergießen, über Nacht einweichen lassen. Am nächsten Tag die Flageolets auf einem Sieb gut abtropfen lassen, die Brühe auffangen.

2

Das Öl erhitzen, die Flageolets darin schwenken, Gewürze hinzufügen, mit der Brühe ablöschen und etwa 10 Min. ohne Deckel köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist.

3

Die Tomaten mit kochendheißem Wasser etwa 1 Min. überbrühen, die Haut abziehen, die Tomaten vierteln.

4

Eine flache Auflaufform einfetten. Den Backofen auf 220° vorheizen. Tomaten im Wechsel mit den Flageolets reihenweise in die Auflaufform einschichten, Sahne angießen. Den Käse mit Bröseln mischen, über das Gratin streuen, mit Butterflöckchen belegen.

5

Das Gratin im Ofen (Mitte, Umluft 200°) etwa 15 Min. überbacken. Dazu passen Bratkartoffeln.

Zusätzlicher Tipp

Sie können das Gericht auch mit frischen dicken Bohnen zubereiten.