flambierte Apfelringe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
flambierte ApfelringeDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

flambierte Apfelringe

flambierte Apfelringe
30 min.
Zubereitung
1 Tag 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Rosinen 24 Stunden in Rum einlegen. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und die Äpfel in fingerdicke Scheiben schneiden. Mit zerlassener Butter bepinseln und bei geringer Hitze grillen. Rum und Rosinen erwärmen und über drei Viertel der Apfelscheiben gießen und anzünden. Solange die Äpfel brennen mit der Rum-Rosinen-Mischung übergießen.