Flambierte Crêpes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Flambierte CrêpesDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Flambierte Crêpes

Rezept: Flambierte Crêpes
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Mehl
350 ml Milch
1 Ei
3 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 EL Pflanzenöl
Salz
2 unbehandelte Orangen
100 g Butter
50 g Zucker
1 EL Cognac
Jetzt zuschlagen!1 EL Orangenlikör
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl, die Milch, die Eier, den Zucker, den Vanillezucker, das Öl und eine Prise Salz zu einem flüssigen Teig verschlagen und 1 Stunde ruhen lassen. Die Orangen heiß abbrausen, trocken tupfen, die Schale mit einem Zestenreisser abziehen und die Früchte auspressen. 50 g Butter mit dem Zucker in einer Pfanne schmelzen lassen, die Orangenzesten und den -saft zugeben und 5 Minuten köcheln lassen.

2

Aus dem Teig mit der restlichen Butter 8 Crepes ausbacken. Jeden Crepe zweimal übereinander klappen, sodass ein Dreieck entsteht. Je 4 Crepes-Dreiecke in eine Pfanne legen, mit der Orangen-Zucker-Mischung, dem Cognac und Orangenlikör aufgießen erwärmen und kurz flambieren. Sofort servieren.