Fleisch-Karotten-Eintopf dazu grüne Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fleisch-Karotten-Eintopf dazu grüne BohnenDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Fleisch-Karotten-Eintopf dazu grüne Bohnen

Rezept: Fleisch-Karotten-Eintopf dazu grüne Bohnen
45 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Möhren
200 g mehligkochende Kartoffeln
200 g grüne Bohnen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
800 g Rindergulasch Schulter
2 EL Öl
1 TL gemahlener Kümmel
1 TL Tomatenmark
400 ml Fleischbrühe
1 EL Paprikapulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Die Bohnen waschen, putzen und nach Belieben in Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. 

2

Das Gulaschfleisch in heißem Öl anbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch zugeben, kurz mit anbraten, die Karotten, Kümmel und das Tomatenmark zugeben und mit der Brühe ablöschen. Das Paprikapulver hineingeben und halb zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren lassen. 

3

Dann die Kartoffeln mit in den Topf geben und weitere 30 Minuten gar schmoren lassen. 

4

Inzwischen die Bohnen in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Den Gulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Bohnen separat servieren.