Fleischbällchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FleischbällchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Fleischbällchen

mit gerösteten Mandeln in Auberginensauce

Rezept: Fleischbällchen
1 Std. 30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Scheiben Ragiónes
100 g altbackenes, entrindetes Weizenbrötchen
250 ml Milch 1,5% Fett
600 g Kalbshack
500 g Schweinehackfleisch
100 g luftgetrockneter Schinken z.B. Jamón, fein gewürfelt
3 Eier leicht verschlagen
Jetzt hier kaufen!1 TL abgeriebene Muskatnuss
1 TL feines Meersalz
1 Handvoll fein gehackte Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen200 ml natives Olivenöl extra
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g Mandeln blanchiert und enthäutet
4 schlanke Auberginen in 1 cm breite Streifen geschnitten
1 große, braune Zwiebel fein gehackt
2 Lorbeerblätter
3 Knoblauchzehen fein gehackt
1 EL Mehl
250 ml Weißwein (z.B. OSBORNE Solaz Blanco Viura)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Brot 20 Minuten in der Milch einweichen. Gut ausdrücken, grob in Stücke zerrupfen und in eine große Schüssel geben. Sämtliches Hackfleisch, den Schinken, die Eier, die Muskatnuss, das Salz und die Hälfte der Petersilie zufügen und mit den Händen gründlich vermengen. Die Masse zu 36 Bällchen von Golfballgröße formen und auf ein mit Backpapier ausgekleidetes Blech legen. Zugedeckt beiseitestellen.

2

In einer sehr großen Pfanne 80 ml des Olivenöls auf großer Stufe erhitzen und die Mandeln unter ständigem Rühren goldgelb rösten, Mit einem Schaumlöffel zum Abtropfen auf Küchenpapier heben; das Öl in der Pfanne lassen. Weitere 50 ml Olivenöl zugießen und die Auberginen in 5 Minuten von allen Seiten bräunen. Nach Geschmack würzen, mit dem Schaumlöffel herausheben und auf Küchenpapier abtropfen.

3

Das restliche Öl in derselben Pfanne erhitzen, portionsweise die Fleischbällchen hineingeben und bei starker Hitze 2-3 Minuten braten, bis sie rundherum gebräunt sind. Aus der Pfanne heben und jetzt die Zwiebeln, die Lorbeerblätter und den Knoblauch bei mittlerer Hitze 15 Minuten braten.

4

Das Mehl einstreuen, 1 Minute anrösten und mit dem Wein und 500 ml Wasser ablöschen. Die restliche Petersilie unterrühren und die Sauce zum kochen bringen. Die Fleischbällchen einlegen und auf kleiner Flamme 10 Minuten köcheln lassen. Die Mandeln zugeben und 20-30 Minuten garen, bis die Sauce langsam eindickt. Die Auberginen noch 1 Minute in der Sauce erhitzen und das Gericht heiß servieren.