Fleischbällchen mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fleischbällchen mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Fleischbällchen mit Kräutern

Fleischbällchen mit Kräutern
30 min.
Zubereitung
42 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 altbackenes Brötchen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Lorbeerblatt
Pflanzenöl zum Braten
750 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
1 TL scharfer Senf
1 Handvoll frische Kräuter z. B. Thymian, Rosmarin und Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Rosmarin zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Semmel in lauwarmem Wasser einweichen.

2

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein würfeln und mit dem Lorbeerblatt in 1-2 EL heißem Öl glasig anschwitzen. Das Lorbeerblatt entfernen und die Zwiebeln und Knoblauch mit der gut ausgedrückten Semmel, dem Hackfleisch, Ei, Senf, den fein gehackten Kräutern, Salz und Pfeffer gut vermischen und zu einem gut formbaren Hackfleischteig verkneten.

3

Mit nassen Händen kleine Bällchen formen und in 3-4 EL heißem Öl langsam von allen Seiten ca. 10 Minuten rundherum goldbraun braten.

4

Mit Rosmarin garniert servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages