Fleischbällchen mit Gurken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fleischbällchen mit GurkenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Fleischbällchen mit Gurken

Rezept: Fleischbällchen mit Gurken
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Hackfleischbällchen
1 Zwiebel
1 TL Butter
600 g Rinderhackfleisch
3 EL gehackte Petersilie
1 Ei
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL getrockneter Oregano
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Für das Gemüse
1 Zwiebel
1 kg Schmorgurke
2 EL Butter
200 ml Gemüsebrühe Instant
2 EL gehackte Dillspitzen
80 ml Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebel schälen, fein hacken und in 1 TL heißer Butter glasig braten, dann mit Hackfleisch, Petersilie und Ei vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Aus der Masse kleine Bällchen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen darin bei mittlerer Hitze rundherum anbraten. Hernehmen und warm halten.
2
Für das Gemüse Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Gurke schälen, längs halbieren und mit einem Löffel von den Kernen befreien, das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
3
Die Zwiebelwürfel in heißer Butter glasig schwitzen, Gurkenwürfel zugeben und kurz anbraten. Gemüsebrühe angießen und das Gemüse zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Min. schmoren lassen. Dann Sahne unter das Gurkengemüse rühren und kurz mitkochen lassen.
4
Hackfleischbällchen mit Gurkengemüse auf Tellern anrichten und mit Dill bestreut servieren.