Fleischbrühe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FleischbrüheDurchschnittliche Bewertung: 4.31525

Fleischbrühe

mit Wildschweinklößen

Fleischbrühe
488
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Wildschweinfleisch durch den Fleischwolf drehen. Dann das Hack mit der fettreduzierten Sahne, Eiweiß und Haferflocken zu einem Teig verarbeiten und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer abschmecken.

2

Die Gemüsebrühe aufkochen, aus dem Fleischteig kleine Klößchen abstechen und 15 Minuten in der Brühe garen lassen .

3

Den Wildfond erhitzen. Den Koriander waschen, trocken schütteln und hacken. Die Pfifferlinge putzen, waschen und klein schneiden. Nun auch die Pfannkuchen in dünne Streifen schneiden. Die Zutaten mit der dünn geschnittenen Orangenschale in den Wildfond geben und fünf Minuten köcheln lassen.

4

Die Wildschweinklöße in die Suppe geben und servieren.