Fleischfondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FleischfondueDurchschnittliche Bewertung: 4.31522

Fleischfondue

Fleischfondue
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Rohes Fleisch in Portionsschüsselchen anrichten. Fett oder Öl in der Kupferpfanne erhitzen, auftragen und über den Recchaud heiß halten. Jeder Gast spießt sich mit der Gabel oder dem Holzspießchen ein Stück Fleisch auf und taucht es in das siedende Fett, bis es mehr oder weniger stark durchgebraten ist. Während das erste Stück mit pikanter Soße und würzigen Beilagen verzehrt wird, gart an der Fonduegabel schon das nächste Würfelchen. Als Getränke passen Bier oder Wein dazu, zwischendurch auch ein Glas Kirschwasser.