Fleischklößchen in Tomatensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fleischklößchen in TomatensauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Fleischklößchen in Tomatensauce

Polpette

Fleischklößchen in Tomatensauce
535
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Fleischteig
500 g gemischtes Hackfleisch
Salz
Pfeffer
Zwiebel fein gewürfelt
2 Knoblauchzehen zerdrückt
Petersilie gehackt
3 EL geriebener Parmesan
1 Ei
3 EL Öl zum Braten
Tomatensauce
1 EL fein gewürfelte Zwiebel
1 Knoblauchzehe zerdrückt
3 EL Tomatenmark
250 ml heißes Wasser
Salz
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hackfleisch mit Salz bestreuen, mit der kalt angefeuchteten Hand durchkneten. Mit allen übrigen Zutaten vermischen und abschmecken. Aus dem Fleischteig etwa 20 Klößchen in Tischtennisballgröße formen.

2

Das Öl in einem Schmortopf erhitzen, die Klößchen rundum braun und knusprig braten, herausnehmen.

3

Für die Tomatensauce im gleichen Bratfett Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, das Tomatenmark mitschwitzen, nach und nach das heiße Wasser zugießen, mit Salz und Zucker würzen. Die Klößchen in der Tomatensauce etwa 15 Minuten ziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Beilagen: Polenta, Salzkartoffeln, Nudeln oder Brühreis.