Fleischsalat pikant Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fleischsalat pikantDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Fleischsalat pikant

Fleischsalat pikant
580
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Schweinebraten am Stück (fertig gekauft)
1 Dose Mandarinenorange (312 g)
2 Scheiben Ananas aus der Dose
500 g Tomaten
4 Essiggurken
1 Glas gefüllte Oliven (95 g)
Jetzt kaufen!40 g Haselnusskerne
Für die Marinade
1 Becher Joghurt (0,1 % Fett)
Salz
weißer Pfeffer
2 TL scharfer Senf
1 Prise Zucker
3 EL Öl
1 Prise Knoblauchpulver
4 EL Weinessig
Zum Garnieren
Petersilie
1 hartgekochtes Ei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schweinebraten, abgetropfte Mandarin-Orangen und Ananasscheiben, gehäutete Tomaten und Essiggurken würfeln. Oliven in Scheiben schneiden (einige zum Garnieren zurücklassen). Haselnußkerne hacken. Diese Zutaten in einer Schüssel miteinander mischen.

2

Für die Marinade Joghurt sahnig rühren. Mit Salz, Pfeffer und Senf kräftig würzen. 1 Prise Zucker zugeben. Öl reinschlagen. Mit Knoblauchpulver bestäuben, Essig reinrühren und pikant abschmecken.

3

Mit den Zutaten in der Schüssel mischen. 20 Minuten durchziehen lassen. Nochmal abschmecken und den Salat in einer anderen Schüssel anrichten.

4

Petersilie waschen, trockentupfen. Hartgekochtes Ei fein hacken. Salat mit den zurückgelassenen Oliven und Petersiliensträußchen garnieren. Gehacktes Ei drüberstreuen und servieren.