Fleischwurstring mit Fruchtglasur Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fleischwurstring mit FruchtglasurDurchschnittliche Bewertung: 3.71528

Fleischwurstring mit Fruchtglasur

Rezept: Fleischwurstring mit Fruchtglasur
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 großer Ring Fleischwurst
250 g Pfirsiche
Saft einer halben Zitronen
je 1- 2 EL Honig und Curry
Hier kaufen!1 kräftiger Spritzer Tabasco
Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
4 Pfirsiche (Hälfte)
20 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fleischwurst vorsichtig aus der Pelle lösen, damit sie nicht zerbricht. Rundherum mit Öl einmassieren und zugedeckt an einem kühlen Ort ca. 10 Minuten ruhen lassen.

2

Nun die frischen Pfirsiche häuten und die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch mit einer Gabel oder einem Mixstab pürieren. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Honig und Curry vermischen.

3

Mit Tabasco, Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Die Fleischwurst über dem Grill auf jeder Seite 3-5 Minuten grillen und dabei ständig mit der Fruchtmasse bestreichen. (Achtung, die Glasur verbrennt durch den Honig sehr schnell, weshalb der Grillrost hoch genug hängen sollte).

4

Die gehäuteten Pfirsichhälften mit Butter bestreichen und am Grillrostrand einige Minuten mitgaren lassen. Die Wurst in Scheiben schneiden, auf Tellern anrichten und mit den Pfirsichhälften sowie der restlichen Fruchtmasse servieren.