Florentiner Eier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Florentiner EierDurchschnittliche Bewertung: 4.41522

Florentiner Eier

Florentiner Eier
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg frischer Spinat oder 1 Pck. TK-Blattspinat (600 g)
Pfeffer, Muskat, Salz
3 EL Essig
8 Eier
1 Packung Holländische Sauce (für 250ml)
1 Ecke Schmelzkäse
evtl. 1 TL Semmelbrösel
1 TL geriebener Hartkäse
Butterflocke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Frischen Spinat putzen, waschen und tropfnaß in den Topf geben. 10 Min. dünsten und anschließend würzen.
Den TK-Spinat nach Anweisung dünsten. Den Spinat in einem Sieb abtropfen lassen, dann in eine gefettete Auflaufform verteilen.

2

Ca. 1,5 I Wasser mit Essig und Salz zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren.
Die Eier nacheinander auf einer Untertasse aufschlagen und vorsichtig ins Wasser gleiten lassen.
4-5 Min. ziehen lassen; mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf den Spinat geben.

3

Die holländische Soße nach Anweisung zubereiten und den Käse darin schmelzen lassen.
Über die Eier gießen.
Evtl. Semmelbrösel, Käse und Butterflöckchen darauf verteilen. Im Backofen goldgelb überbacken.
Dazu schmecken Salzkartoffeln, auch Reis oder Stangenweißbrot.

Schlagwörter