Flussbarben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FlussbarbenDurchschnittliche Bewertung: 3.61524

Flussbarben

mit Kräutern gefüllt

Rezept: Flussbarben
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Barben je 300 bis 350 g
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Bund Petersilie
1 Bund Thymian
1 Bund Rosmarin
80 g Butter
Saft einer Zitronen
Kräuteröl
2 unbehandelte Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Barben schuppen, ausnehmen, gründlich ausspülen und sorgfältig trockentupfen. Auf beiden Seiten an der dicksten Stelle mehrmals mit einem scharfen Messer einschneiden (ziselieren). Innen und außen kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Abgespülten und trockengeschwenkten Kräuter grob hacken, mit der weichen würzen. ln die Bauchhöhlen der Fische verteilen.

3

Ausreichend große Gratinform mit Kräuteröl einfetten. Fische hineinlegen und mit Kräuteröl bestreichen. Unter dem vorgeheizten Grill im Ofen 8 bis 12 Minuten grillen und dabei einmal wenden. Mit Zitronenhälften servieren.