0
Drucken
0

Flußkrebse im Riesling-Gemüsesud

Flußkrebse im Riesling-Gemüsesud
115
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Möhren
150 g Knollensellerie
2 Stangen Porree
2 EL Öl
500 ml Fischfond aus dem Glas
Riesling (Weißwein)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL feingehackte Petersilie
1 kg Flusskrebs
Hier bestellen100 g Steinpilze
Dill zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Möhren und Knollensellerie schälen. Porree putzen, den grünen Teil abschneiden und nur das Helle verwenden. Porree waschen. Gemüse in feine Streifen schneiden

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
2
1 EL Öl erhitzen und die Gemüsestreifen darin kurz andünsten. Fischfond und Riesling angießen, leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse darin 5 Minuten köcheln lassen. Petersilie zufügen. Die Flußkrebse in den kochenden Fond geben und 3-4 Minuten gar ziehen lassen.
3

Steinpilze säubern und putzen. Restliches Öl erhitzen und die Pilze darin sanft anbraten. 1-2 Kellen vom Krebssud dazugeben und die Pilze darin 3-4 Minuten ziehen lassen.

4
Die Krebse auf den Gemüsestreifen mit den Pilzen zusammen anrichten. Etwas Sud darüber gießen und mit Dill garnieren.
Top-Deals des Tages
Moderne Salzmühle Pfeffermühle Gewürzmühle (2 Stück) Set, einstellbares Keramikmahlwerk für Pfeffer Grobes Himalya Salz Meersalz Chilli, Manuelle Kräutermühle
VON AMAZON
11,81 €
Läuft ab in:
Deik Manuelle Kaffeemühle, Tragbare Handkaffeemühle aus Edelstahl konische Gratmühle für Präzisions-Brauen
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Medion MD 14482 Arbeitsfläche Mikrowelle unten 20L 800 W schwarz, Edelstahl
VON AMAZON
49,96 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages