Flute Hernando Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Flute HernandoDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Flute Hernando

Rezept: Flute Hernando
1040
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 französisches Weißbrot 50 cm lang
300 g milder Gouda oder Emmentaler in dünnen Scheiben
150 g Knoblauchwurst (in Scheiben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Frei übersetzt heißt es Flöte, das Brot, das die Franzosen in Übermeterlänge kaufen können. Das Brot in Scheiben an-, aber nicht durchschneiden, damit man die Zwischenräume füllen kann. Jede Scheibe einseitig mit Butter bestreichen, mit einer halben Käse- und einer Wurstscheibe belegen. Brotoberfläche mit Butter bestreichen.

2

Das ganze Brot in Alufolie wickeln und auf dem Backblech in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene schieben. Backzeit: 20 Minuten. Elektroherd: 220 Grad. Gasherd: Stufe 5 oder 1/2 große Flamme. Nach 15 Minuten aus dem Ofen nehmen. Folie zur Seite klappen, noch mal in den Ofen schieben und 5 Minuten überbräunen.