Folien-Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Folien-KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 41525

Folien-Kartoffeln

Folien-Kartoffeln
140
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kartoffeln (je 160 g)
Alufolie
8 EL pflanzliche Magerquark
1 EL feingeschnittener Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen, abtropfen lassen. Alufolie in 4 gleichgroße Stücke (je ca. 20 x 20 cm) schneiden. Jede Kartoffel in ein Stück Alufolie wickeln. Auf dem Rost im vorgeheizten Backofen (Strom: etwa 200/Gas: etwa 3) etwa 1 Stunde garen lassen.

2

Die Folienpakete öffnen. Die Kartoffeln mit Hilfe von 2 Gabeln in der Mitte aufreißen. Auf jede Kartoffel 2 Esslöffel Magerquark verteilen, mit Schnittlauch bestreuen.