Folienkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FolienkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Folienkartoffeln

mit Bärlauch

Folienkartoffeln
10 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 220 °C (Umluft 200 °C) vorheizen.

2

Kartoffeln schälen und in (nicht zu) dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln, dann den Bärlauch putzen, Stängel entfernen, waschen, trocken schwenken und in feine Streifen schneiden.

3

Drei Stücke Alufolie mit Öl einfetten. Die Kartoffelscheiben in der Mitte der Folien schuppenförmig schichten und die einzelnen Schichten pfeffern und salzen, Bärlauchstreifen und Zwiebeln darübergeben und die Folie gut verschließen.

4

In den Alupäckchen ca. 25 Min. im Backofen garen.

Zusätzlicher Tipp

Eine raffinierte Beilage zum Grillfest, die sich gut vorbereiten lässt.