Folienkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FolienkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Folienkartoffeln

mit Roquefort-Creme

Folienkartoffeln
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 225 C° (Gasherd Stufe 4; Umluft 200 °C) vorheizen. Kartoffeln gründlich waschen und abtrocknen. Mehrmals mit Öl bepinseln. Die Kartoffeln leicht mit Salz würzen und locker in die Folie wickeln. Im vorgeheizten Backofen ca. 45-60 Minuten backen.

2

In der Zwischenzeit den Roquefort in einer Schüssel fein zerdrücken. Mit Quark und Crème légère verrühren. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kräuter abspülen, trockenschütteln und fein schneiden.

3

Zwiebel und Kräuter unterrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Die Folienkartoffeln mit der Roquefort-Creme zusammen anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Dazu nach Belieben Tomaten- oder Feldsalat reichen.