Folienkartoffeln mit Sahnequark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Folienkartoffeln mit SahnequarkDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Folienkartoffeln mit Sahnequark

Rezept: Folienkartoffeln mit Sahnequark
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Kartoffeln
2 TL Pflanzenöl
300 g Sahnequark
2 EL Kresse
150 g gekochter Schinken am Stück
1 Bund Schnittlauch
Hier können Walnüsse gekauft werden.2 EL gehackte Walnüsse
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und einzeln in feste Alufolie wickeln. Im Backofen bei 200 Grad 50 Minuten backen. Schnittlauch waschen, klein schneiden und mit dem Quark vermengen. Mit Salz abschmecken.

2

Schinken fein würfeln. Kartoffeln etwas aus der Alufolie wickeln und oben einschneiden. Etwas Kräuterquark darauf verteilen und mit Schinkenwürfel, Walnüssen und Kresse bestreuen. Restlichen Quark dazuservieren.