Fondue bourguignonne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fondue bourguignonneDurchschnittliche Bewertung: 31513

Fondue bourguignonne

Rezept: Fondue bourguignonne
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch von Sehnen und Fettresten befreien, trockentupfen und in knapp 3 cm große Würfel schneiden. Das Fritierfett im Fonduetopf auf dem Herd fast rauchheiß werden lassen und erst danach auf den Rechaud stellen.

Fleisch, Gurken, Perlzwiebeln, Salzstreuer und Pfeffermühle sowie verschiedene Saucen drumherum anrichten. Jeder gart sein aufgespießtes Fleisch beliebig lange im heißen Fett; es sollte innen aber noch ein wenig rosa sein. Erst dann mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu gehört Baguette.