Fondue Gouda Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fondue GoudaDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Fondue Gouda

Rezept: Fondue Gouda
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Knoblauchzehe
2 Tassen halbtrockener weißer Landwein
500 g junger Gouda
1 gehäufter EL Stärkemehl
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
1 Schuss Kirschwasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fonduetopf mit der Knoblauchzehe ausreiben. Wein hinein gießen und erhitzen. Geraspelten Käse hineinrühren und weiter quirlen bis zum nochmaligem Kochen. Fondue leise brutzeln lassen, bis eine schöne glatte Masse entstanden ist. 

2

Das mit Wasser angerührte Stärekemehl dazugeben und nochmals aufkochen lassen. Mit Pfeffer, Muskatnuss und wenn nötig etwas Salz abschmecken. Fondue nun auf das Rechaud stellen und kurz vor der Mahlzeit Kirschwasser unterrühren. Sollte das Fondue noch nicht sämig genug und zu dick sein, etwas Wein hinzufügen.