Fondue mit Scampi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fondue mit ScampiDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Fondue mit Scampi

Rezept: Fondue mit Scampi
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Heilbuttfilet
300 g tiefgekühlte Scampi
Saft von 2 Zitronen
500 g frischer Spinat
Bei Amazon kaufen1 l Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Heilbuttfilet waschen, abtrocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Scampi auftauen lassen und beides mit Zitronensaft beträufeln. Etwas ziehen lassen.

2

Den Spinat gründlich waschen, in kochendem Salzwasser blanchieren und abtrocknen lassen. In jedes Spinatblatt ein Stück Fisch oder Scampi wickeln, mit kleinen Holzspießchen feststecken und auf einer Platte anrichten.

3

Das Fett im Fonduetopf auf dem Herd erhitzen und dann mit dem Rechaud auf den Tisch stellen.

4

Vorsichtig die eingewickelten Fischstücke oder Scampi auf die Fonduegabel stecken und im siedenden Fett braten. Dazu passen eine Senfschaumsoße und eine Kräutersoße, körnig gekochter Reis und ein grüner Salat.