Fonduta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FondutaDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Fonduta

Fonduta
25 min.
Zubereitung
10 h. 45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Fontina
250 ml Milch 1,5% Fett
2 Eigelbe
50 g Butter
frisch gemahlener weißer Pfeffer
6 Scheiben italienisches Weißbrot
1 weiße Trüffel (etwa 40 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Käse in kleine Würfel schneiden, in einer Schüssel mit Milch bedecken und 8 - 12 Stunden oder über Nacht ziehen lassen.

2

Die Käsewürfel bei schwacher Hitze, möglichst über einem Wasserbad, schmelzen. Die Eigelbe mit 3- 4 EL Milch verquirlen und langsam unter die Käsemasse rühren.

3

Anschließend die Käsemasse über dem Wasserbad weiterrühren, bis sie leicht andickt. Die Butter zerlassen und ebenfalls unterrühren. Die Fonduta pfeffern.

4

Die Weißbrotscheiben rösten. Die Fonduta auf vier Teller verteilen und mit dem gerösteten Brot servieren. Als Krönung die Trüffel hauchdünn darüberhobeln.