Forelle »St. Denis« Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Forelle »St. Denis«Durchschnittliche Bewertung: 41525

Forelle »St. Denis«

Rezept: Forelle »St. Denis«
25 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 Forellen
1 Zwiebel
50 g Butter
1 EL gehackte Petersilie
1 EL gehackter Dill
1 EL gehackter Schnittlauch
1 EL Zitronensaft
Salz
weißer Pfeffer
1 Knoblauchzehe
4 Scheiben Zitronen
Alufolie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Forellen säubern und ausnehmen, mit Zitronensaft beträufeln und 5 Minuten ziehen lassen.
Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken.Die  Butter schaumig rühren, mit den gehackten Kräutern, Pfeffer, Salz, Zwiebel und Knoblauch mischen.

2

Die Forellen innen und außen salzen und mit etwas Pfeffer bestreuen.
4 Stücke Alufolie in Größe der Forellen zuschneiden. Mit etwas Kräuterbutter einpinseln.
In jeden Fisch ein Stück Butter geben.

3

Fische in die Folie einschlagen. Nun auf dem Holzkohlenrost ca. 30 Minuten grillen.
Mit Zitronenscheiben garnieren.
Dazu passt Grüner Salat.