Forelle vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Forelle vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Forelle vom Grill

Rezept: Forelle vom Grill
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 kleinere Forellen küchenfertig
1 kleine Zwiebel
2 Stängel Salbei
2 EL Öl
1 ½ Zitronen Bio
1 Tomate fest
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Forellen waschen, trocken tupfen, innen und außen salzen und pfeffern. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken, in die Forellen füllen.

2

Vier Bögen Alufolie mit Öl bestreichen und Forellen darauf geben. Die Zitronen waschen, in 8 schöne Scheiben schneiden, den Rest über die Fischen auspressen und in die Folie einwickeln. Auf dem heißen Grill von jeder Seite ca. 10 Min. grillen.

3

Gleichzeitig die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer besteuen, ebenfalls kurz grillen und dazu reichen.