Forellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ForellenDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Forellen

in Weißwein und Mandeln

Forellen
25 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 küchenfertige Forellen á 200 g
Zitronensaft
Salz und Pfeffer
250 g geschnittene Champignons a.d. Dose
1 Zwiebel
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Weißwein
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g gehobelte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Forellen unter fließendem, kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln, ca. 15 Min stehenlassen, mit Salz und Pfeffer bestreuen.

2

Die Champignons abtropfen lassen die Zwiebel abziehen und fein würfeln, beide Zutaten im heißen Öl andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Eine feuerfeste Form ausfetten, die Forellen hineinlegen, das gedünstete Gemüse darüber verteilen, den Wein darübergießen und mit den Mandeln bestreuen. Die Form ohne Deckel für 30-35 Min. bei 180 °C in den Bratofen stellen.

4

Die garen Forellen auf einer vorgewärmten Platte anrichten und mit Zitronenscheiben garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Petersilienkartoffeln.

Schlagwörter