Forellen in Alufolie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Forellen in AlufolieDurchschnittliche Bewertung: 3.71524

Forellen in Alufolie

Rezept: Forellen in Alufolie
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die vorbereiteten Forellen innen salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Mohrrüben und Zwiebel in Scheiben schneiden.

2

Je 1 Forelle auf die mit Butter bestrichene Folie stellen, Mohrrüben- und Zwiebelscheiben darauflegen und die restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen.

3

Die Folie zusammenfalten. In die Grillpfanne etwas Wasser gießen, den Grillrost mit den eingepackten Forellen darauflegen und im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten dünsten.

4

Mit Kartoffeln und Kopfsalat servieren.