Forellen in Riesling Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Forellen in RieslingDurchschnittliche Bewertung: 3.71527

Forellen in Riesling

Forellen in Riesling
770
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
25 g Butter oder Margarine
4 feingehackte Schalotten
4 Forellen (1,4 kg)
Salz
Pfeffer
125 g Champignons
3 EL Wasser
Salz
Riesling
375 ml Crème fraîche oder 100g fettreduzierter Frischkäse
1 Eigelb
60 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einem gefetteten Fischtopf Schalotten und die gewaschenen, küchenfertigen Forellen geben. Würzen. Geputzte, gewaschene Champignons mit Butter, Wasser und Salz dünsten. Abtropfen lassen. Die Flüssigkeit mit dem Wein zu den Fischen gießen. Fischtopf schließen, Saft-O-Matic mit Wein füllen und das Gericht im Backofen bei 200 Grad oder Stufe 3 (Gas) 20 Minuten garen.

2

Dann die Haut zwischen Kopf und Schwanz abziehen. Fischfond mit Creme fraîche stark einkochen. Dann Eigelb und nach und nach die Butter unterschlagen. Würzen und mit den Pilzen zu den Fischen geben. Dazu schmeckt Butterreis.